Karins Sticheleien
2020
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   


 


In Arbeit im Februar:

Corinth
SMC-Pullover
Camomille
Spectra
Radiance Shawl
Classy Lady Cardigan
Damson (Lace-Version)
Fallmaschen-Jacke
Cables & Lace Jacket
Schachbrett-Jacke
Glockenblume
Rufflicious
Katia-Weste
Noro Cardigan

Auf den Nadeln:
Glockenblume
Rufflicious
Katia-Weste
Bi-directional Vest
Noro-Cardigan
Swing Vest
Flechtmuster-Tuch
Lady Sweater
Revontuli
Stiefmutter-Socken *
Drop-Stitch Shawl
Mrs. Bluejeans *
Perlensocken
Damen-Handstulpen
Quadratpulli
Flechtmuster-Socken
Bindi-Socken
Keyhole Top
Handsome Triangle
Icarus Shawl
Shimmer Socks
Pink Panther
Goldener Drachen
Shikisai-Jacke *
Comfort Shawl
Waffelsocken
Rainbow-Jacke *
Jacke rosa-braun
Arizona-Jacke
6fach-Socken
Modell K
Socken Lifestyle
Boucléjacke
Cape
Schal Counterpoint

To Do:


Vielleicht irgendwann:
(ganz allein für mich)

Filztasche
Birch
Bettsocken
Katzenkorb
Josephine

 Fertig in 2012:

Handytasche blau


8 Gramm

Eure Kommentare:
Tina:
Diesen Freitag haben wir gefeiert. Und ich mu
...mehr

:
Wie uninterressant!!
...mehr

MsYtseJam:
Sowas schönes hab´ ich noch nie gesehen!
...mehr

19sixty:
Als "Nüsser Mädche" (mittlerweile in die Pa
...mehr

Andrea:
Kopf hoch, deine Mutter braucht dich ...
...mehr

Einträge ges.: 554
ø pro Tag: 0,1
Online seit dem: 13.12.2005
in Tagen: 5224

Ausgewählter Beitrag

Alle meine Nadeln

sind zwar noch lange nicht in Gebrauch. Aber wenn man links in meine WIP-Liste schaut, kann man trotzdem allerlei Projekte finden, die auf den Nadeln sind.
Allerdings stricke ich derzeit nicht an allen, sondern ein paar liegen - mehr oder minder weit fortgeschritten - in der Kiste und warten darauf, dass sie irgendwann mal fertig werden.

Derzeit habe ich drei Projekte, an denen ich ganz aktuell stricke. Immer mal abwechselnd - ganz so, wie ich Lust und Laune habe:



Da ist als erstes einmal der "Melon Stitch Scarf" aus dem Buch "Victorian Lace Today". Ich stricke ihn aus einer wunderbar flauschigen Wolle - der Venezia Color von Lang. Der Grundfarbton ist himbeer, würde ich sagen. Und dann ist ein Faden mit unregelmäßigem Farbverlauf in allen Farben des Regenbogens mit verzwirnt. Die Farbwechsel sind einfach einmalig.
Ich habe jetzt gut einen Meter gestrickt, habe also etwas mehr als die Halbzeit erreicht, würde ich sagen.
Das Muster ist kurzweilig und sehr eingängig, so dass ich es inzwischen auswendig kann. Es sind ja auch nur sechs Reihen, die man sich merken muss.

Das weiße Gestrick ist der "Icarus Shawl" aus der Interweave Knits Sommer 2006. Auch da habe ich sozusagen Halbzeit, weil ich inzwischen die Hälfte der irgendwann mal über 600 Maschen auf den Nadeln habe. *g*
Aber das Stricken einer Reihe dauert inzwischen ziemlich lang und so wird es noch eine Weile dauern, bis das Schultertuch fertig ist.
Als Wolle habe ich übrigens ein schönes weißes Designergarn gewählt.

Das Dunkle sind ein Paar Männersocken aus einer Trekking XXL von Zitron. Das ist inzwischen schon der zweite Strumpf und ich komme schneller voran, als ich es bei dieser dunklen Wolle erwartet habe. Aber durch die unregelmäßige Melierung sieht die Wolle sehr schön aus und das Stricken ist sehr kurzweilig.

Hm, noch ein paar weitere WIPs gefällig?


Das untere ist mein Candle Flame Shawl.
Mit dem eigentlichen Stricken bin ich fertig; ich denke, dass die jetzige Größe gut ist. Allerdings überlege ich noch ein klitzekleines Bisschen, ob ich nicht doch noch eine weitere Flamme draufsetzen soll. Muss ich noch mal in die Denke gehen.
Dann fehlt nur noch die obere Abschluskante.
Ich denke, dass ich mir das Tuch an Pfingsten wieder vornehmen werde und dann auch fertigstelle, nachdem es nun längere Zeit unbeachtet im Strickkorb lag.

Die angeschlagenen Socken sind meine ersten aus Drachenwolle. Ich sag Euch, die ist vielleicht schmusig weich.
Diese Socken habe ich bereits an Karneval begonnen, als ich mit Sabine bei Zitron war. Es wird Zeit, dass ich mal wieder daran stricke. Denn das ist der Stand vom damaligen Vormittag. Seitdem gab es immer wichtigere Sockenprojekte.
Ich glaube, die sollte ich zu meinem neuen Mitnahme-Projekt machen, oder? Knitting to go sozusagen. *g*

Und das Knäuel ist natürlich noch kein wirkliches WIP, aber ich wollte die Wolle einfach schon mal zeigen, weil sie sozusagen in den Startlöchern steht.
Das ist die Wolle aus dem Sommer-Abo, die ich mit Andrea getauscht hatte. Sie hat ja die Socken aus meinem Tauschstrang längst schon fertig.
Und ich möchte spätestens an Pfingsten mit dem Stricken des schönen Knäuels

beginnen. Ein passendes Muster habe ich auch schon gefunden. Aber erst einmal möchte ich die Herrensocken beenden, damit sie in "Konkurrenz" mit diesem farbenfrohen Strang nicht am Ende doch noch eine Weile unvollendet bleiben werden.
Seht Ihr die tollen Farben, die Kirsten mal wieder miteinander kombiniert hat? Ein schönes Petrol, kräfitges Maisgelb und Rosa. Und an manchen Stellen der Farbübergänge entstand ein helles Grün.

All my needles

aren't really in use but when you look at the sidebar on the left, you can see that I have several works in progress. But some of them haven't seen any stitches for a while now.

On the first photo you can see my actual WIPs which I'm working on regularly.
First there is the "Melon Stitch Scarf" from the book "Victorian Lace Today". I'm using a wonderful fluffy and soft wool: Venezia Color from Lang Yarns. I love to work on this project.
The pattern repeat is very catchy and I know it by heart so that I can do some stitches whenever I want.
I have done about a metre yet and that's halfway done.

The white piece is "Icarus Shawl" from Interweave Knits Summer 2006. As to the stitches this one is half way through too. I have 300 of the more than 600 I will end up with on my needles.
But it takes really a long time to finish a single row and I think I have to wait for this finish patiently.

The dark man's socks are knit from Trekking XXL by Zitron. Knitting is fun, but first I was afraid that the dark wool might be a bit boring though.

On the second photo you see some older WIPs which haven't seen any stitches for some time.

First there's my Candle Flame Shawl which is almost finished. I still haven't decided whether to finish it now or to add another flame. I think I will put some hours into this project at the weekend again.

The socks were started on carnival which we celebrated in February. I knit them during a meet-to-knit with Sabine and didn't do any knitting on them since then. So this will be my next "take-away project" which goes into my handbag so that I can put some stitches in wherever I go and whenever I want to.

Okay, the last one isn't really an actual WIP now but it will be started right after I finish the dark socks.
The pretty wool is from my standing order with Kirsten and I love the combination of these colours very much: pretty teal, bright yellow (like sweet corn) and rose. I chose already the pattern and am about to start these socks at the weekend.

Nickname 23.05.2007, 21.39

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Meine Heimatstadt:

Neuss


Aktuell dabei:









Zufallsspruch:
Wenn einer an einem Mangel an Phantasie leidet, sprechen wir von Hartherzigkeit.

powered by BlueLionWebdesign