Karins Sticheleien
2017
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  


 


In Arbeit im Februar:

Corinth
SMC-Pullover
Camomille
Spectra
Radiance Shawl
Classy Lady Cardigan
Damson (Lace-Version)
Fallmaschen-Jacke
Cables & Lace Jacket
Schachbrett-Jacke
Glockenblume
Rufflicious
Katia-Weste
Noro Cardigan

Auf den Nadeln:
Glockenblume
Rufflicious
Katia-Weste
Bi-directional Vest
Noro-Cardigan
Swing Vest
Flechtmuster-Tuch
Lady Sweater
Revontuli
Stiefmutter-Socken *
Drop-Stitch Shawl
Mrs. Bluejeans *
Perlensocken
Damen-Handstulpen
Quadratpulli
Flechtmuster-Socken
Bindi-Socken
Keyhole Top
Handsome Triangle
Icarus Shawl
Shimmer Socks
Pink Panther
Goldener Drachen
Shikisai-Jacke *
Comfort Shawl
Waffelsocken
Rainbow-Jacke *
Jacke rosa-braun
Arizona-Jacke
6fach-Socken
Modell K
Socken Lifestyle
Boucléjacke
Cape
Schal Counterpoint

To Do:


Vielleicht irgendwann:
(ganz allein für mich)

Filztasche
Birch
Bettsocken
Katzenkorb
Josephine

 Fertig in 2012:

Handytasche blau


8 Gramm

Eure Kommentare:
Tina:
Diesen Freitag haben wir gefeiert. Und ich mu
...mehr

:
Wie uninterressant!!
...mehr

MsYtseJam:
Sowas schönes hab´ ich noch nie gesehen!
...mehr

19sixty:
Als "Nüsser Mädche" (mittlerweile in die Pamp
...mehr

Andrea:
Kopf hoch, deine Mutter braucht dich ...
...mehr

Einträge ges.: 554
ø pro Tag: 0,1
Online seit dem: 13.12.2005
in Tagen: 4210

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: handgefaerbt

Nicht mehr frieren

muss meine Freundin Martina, wenn sie morgen meine diesjährigen Geburtstagsgeschenke bekommt.

Als erstes ist ein Paar Socken von den Nadeln gehüpft.
Blau ist ihre Lieblingsfarbe. Grün mag sie aber auch. Und beim Stricken habe ich ständig an ihr Geschirr "Switch 3" von V*lleroy & B*ch denken müssen, auch wenn die Farben dort heller sind. Aber die Farbkombination hat mich halt unentwegt daran denken lassen.



Gestrickt wurden die Socken aus einem Crazy Zauberball von Schoppel. Größe 38 und ohne Muster.
Dass die Socken bis zur Ferse einen identischen Farbverlauf haben, ist purer Zufall. Für den ersten Strumpf habe ich das Knäuel von außen abgestrickt und für den zweiten habe ich den Faden von innen heraus geholt. Und dabei sind dann - rein zufällig - zwei fast identische Socken entstanden.

Außerdem gibt es ein Paar Handstulpen, die von der Farbe her perfekt zu einem Schal passen, den sie sich vor einigen Wochen gekauft hat. Eigentlich sind das so gar nicht ihre Farben (zumindest das Pink nicht), aber die Wolle gibt haargenau die Farben aus dem Schal wieder.







Die Wolle ist eine Sockenwolle von "handgefaerbt". Wie die Farbe heißt, weiß ich nicht. Ich habe den Strang schon lange in meinem Bestand. Und auf der Banderole ist keine Farbe angegeben.

Herzlichen Glückwunsch zu Deinem heutigen Geburtstag, Martina!

Nickname 21.03.2010, 15.52 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wintereinbruch

Passend zu den deutlich kühleren Temperaturen und den ersten Schneeflocken des nahenden Winters ist mein Winter-Abo von handgefaerbt.com hier eingetroffen.

Die vergangenen drei Abos - immer in Farbgebungen, die zu der jeweiligen Jahreszeit passten - waren sehr schön. So war ich auch auf's Winter-Abo gespannt.
Anders als bei den drei Lieferungen zuvor war jedoch das Thema nun nicht ausschließlich "Winter", sondern es gab vielmehr einen Streifzug durch alle vier Jahreszeiten des Jahres:



Von links nach rechts seht Ihr also - jedenfalls, so wie ich die Farben zugeordnet habe - Frühling, Sommer, Herbst und Winter.
Die Knäuel gefallen mir recht gut. Ich hätte aber auch nichts dagegen gehabt, wenn das komplette Abo aus den kühleren Winterfarben so wie im rechten Strang bestanden hätte. Das ist nämlich mein absoluter Favorit.
Aber da in jedem Knäuel rosa bzw. pink zu finden ist, passen die Stränge natürlich hervorragend in mein "Beute-Schema".



Onset of winter

According to the cold weather and the first snow flakes of the winter my wool of the subscription to handgefaerbt.com arrived. It is the winter subscription and this year's fourth lot.

This lot is special as we got colours according to the specific season in the former lots. But this lot contains not only winter colours but applies to every season of the year.

So you can see it from left to right:
spring, summer, autumn and winter.

I'd not mind if all skeins would refer to winter with the cold colours from the skein on the right. This is my very favourite skein.
But nevertheless I like them all since they all contain some pink.

Nickname 19.10.2007, 20.14 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Himbeereis zum Frühstück

Zwar trug ich kein Hochzeitskleid (wer das Lied kennt, weiß, was ich meine *g*), aber trotzdem freute ich mich sehr, als der Postbote frühmorgens klingelte. Es brachte mir ein Paket von Kirsten.
Und obendrein bedankte sich der junge Bursche dafür, dass ich ihm entgegen gekommen war im Haus (was wir aber immer tun).
Ihr müsst wissen, ich wohne in der vierten Etage in einem über hundert Jahre alten Haus mit hohen Decken und es gibt keinen Aufzug. *g*

Neben anderen Köstlichkeiten waren diese fruchtig-frischen Stränge in dem Paket:

Von links nach rechts sind das:
Himbeershake, Himbeerkreppel, Himbeerkuchen und Himbeerbecher.
Wusste gar nicht, dass ich Himbeeren so gerne mag. *g*
Das große Sommerschlemmen kann also beginnen; ich kann's kaum erwarten, den ersten Strang anzuknabbern anzustricken.


Raspberries for breakfast

It's a good day when the bell rings early in the morning and the postman brings a lot of wonderful hand-dyed wool from handgefaerbt.com. Isn't it?

I got a lot of skeins. The four skeins above are all raspberries:
raspberry shake, raspberry crepe, raspberry cake and raspberry sundae.

Aren't those colours yummy? Can't wait to eat knit the first skein. *lol*

Nickname 29.05.2007, 09.23 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Anstrickbild

Normalerweise zeige ich hier ja keine Zwischenstandsbilder von angestrickten Socken - höchstens bei der Teilnahme an einem Knitalong -, aber diesmal muss es einfach sein.

Ich habe das zweite Knäuel aus dem Sommer-Abo von Kirsten angestrickt. Es ist das Knäuel, das ich mit Andrea getauscht und bereits in einem Beitrag weiter unten gezeigt hatte.

Schon vor dem Stricken habe ich mir natürlich überlegt, welches Muster ich ausprobieren möchte. Aber Ihr wisst ja, dass das bei handgefärbter Wolle nicht immer einfach ist und oftmals Muster und Wolle nicht zusammenpassen.

Von meiner Wahl bin ich allerdings schwer begeistert und kann es gar nicht erwarten, dass dieses Paar fertig wird.

Und hier könnt Ihr sehen, wovon ich spreche:

Seht Ihr, was ich meine?
In natura sieht es noch viel schöner aus und ja, das Muster - Shimmer Socks von Magknits - passt wunderbar zu der Wolle, finde ich. Und tatsächlich: die Socken schimmern und schillern wirklich irgendwie, je nachdem, wie man sie dreht. Unglaublich.
Leider kann man die Brillanz der Farben auf dem Bild nicht richtig gut erkennen. Schuld sind die Gewitterwolken hier, die naturgetreue Fotos unmöglich machen.

Ach ja, es ist übrigens das erste Mal, dass eine handgefärbte Wolle färbt. Rechts an der Spitze der oberen Stricknadel könnt ihr es z. B. sehen. Die ist jetzt grünlich-blau. Das Petrol scheint daran schuld zu sein. *g*

Jetzt überlege ich nur noch, ob ich das Muster nur auf dem Schaft oder auch auf der Oberseite des Fußes weiterführen soll. Einerseits finde ich die Wirkung des Musters toll, andererseits würde ich gern auch mal den Farbverlauf "unverändert" sehen.
Na ja, ein paar Runden habe ich ja noch Zeit, mir darüber klar zu werden. Aber ich glaube, die Entscheidung ist jetzt gerade gefallen. *g*



First progress

Usually I don't post any progress pics of socks because they aren't viewy in my opinion. But this time I really have to show my first progress.

It's the wool from my subscription to handgefaerbt.com I showed a few posts ago.

I chose the pattern for Shimmer Socks from Magknits and am more than happy with how it is turning out so far. I love the pattern and it really is perfect for this hand-dyed wool.
Can't wait to finish these socks for me.

Besides, it's the first time that a hand-dyed wool is bleeding. You can see it when you have a look at the tip of my needle on the right.

Nickname 26.05.2007, 20.08 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Anstrickbild

Meinen heutigen freien Tag habe ich nicht nur genutzt, um ein paar Briefe/Päckchen zur Post zu bringen und einen leckeren Marmorkuchen (ich lasse ihn mir bereits schmecken - *mjam*) zu backen, sondern ich habe auch ein Knäuel aus dem handgefaerbt.com Sommer-Abo angestrickt.
Natürlich habe ich mir dazu den Strang ausgesucht, der mir von Anfang an am besten gefallen hat.

Schon ein paar Tage lang habe ich überlegt, welches Muster ich nehmen könnte. Ich hatte da ein Muster mit Hebemaschen im Auge, mit dem ich mal ein Paar Socken geschenkt bekommen habe. Dieses Muster ist jedoch aus einem Buch, das ich (noch?) nicht besitze und vom genauen Anschauen der Socken konnte ich leider nichts "Herauslesen" zum Nachstricken.

Außerdem hatte ich keine Idee, wie die Wolle denn nun im Farbverlauf mustern würde. Und so entschied ich mich für "karo einfach" und stricke alles einfach glatt rechts, um nicht evtl. ein Muster auszusuchen, das man im Farbverlauf eh nicht sieht oder das den schönen Farbverlauf nicht richtig zur Geltung bringt.
Lediglich für das Bündchen habe ich mir meine eigene Variation des Waffelmusters ausgedacht:



Die Farben sind einfach toll. Zitronengelb, leicht "pinkig" rosa und mint. Und die leichte Spiralmusterung gefällt mir auch. Schon gut, dass ich mich für musterlose Socken entschieden habe, oder?

Und meine Rosenholznadeln von Holz & Stein runden das Strickerlebnis ab. Es ist ein wahrer Genuss, mit diesen Nadeln zu stricken. Da kommen die Rosenholznadeln der anderen Hersteller, die ich besitze, bei Weitem nicht mit. Diese sind einfach um Klassen besser, ja die besten überhaupt und das Stricken wird zu einem sinnlichen Erlebnis.
So lieb ich das.


Casting on

Today I started to knit the first skein I got with my subscription from handgefaerbt.com last week. I chose the skein I liked best from the first moment.

First I was thinking about using a pattern but couldn't make up my mind as I wasn't sure how the colouring of the hand-dyed wool would come out. So I decided to do some "mindless knitting" with this project. Just knitting stitches.

I'm satisfied how the colouring is coming out with the spirals. And the colours are gorgeous too: citreous yellow, pink and teal. Aren't they?

Moreover I'm using my rosewood needles from Holz & Stein again. Wow, what a feeling. I love them very much and they feel much better than the rosewood needles from other manufacturers I tried too. It's really a sensual experience to knit with these needles. Just perfect for the beautiful hand-dyed wool.

Nickname 24.04.2007, 20.38 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Sommer-Abo ist da

Gestern durften wir ja schon in etlichen Blogs erste Bilder der einzelnen Abo-Lieferungen sehen. Heute ist "endlich" auch mein Sommer-Abo von handgefaerbt.com gekommen. Seht selbst, welche Stränge mich überrascht haben:



Da hat Kirsten wieder schöne Stränge gefärbt. Mein absoluter Favorit ist der Strang ganz rechts. Ich denke, den werde ich bald anstricken. Für mich. *g*
Die ersten beiden Stränge von links gefallen mir auch ganz gut; allerdings dauerte es ein bisschen, bis ich mich mit ihnen angefreundet hatte...
Der zweite Strang von links ist dagegen gar nicht mein Fall. Je länger ich darauf gucke - es ändert nichts an meiner Meinung. *g* Es sind einfach nicht meine Farben.

Also falls jemand von Euch diesem Strang

ein liebevolles neues Zuhause geben möchte, dann melde Dich doch einfach per Mail bei mir. Tauschen möchte ich allerdings nur gegen einen anderen "Kirsten-Strang" - der natürlich  nicht zwingend aus dem Sommer-Abo sein muss. Aber gefallen sollte er mir halt, gell?
Da die Farben auf jedem Bildschirm anders aussehen (bei mir kommt es im Vergleich zum Original gut hin), kommt auch noch eine kurze verbale Beschreibung. Ich würde sagen es ist kiwigrün (also vom Inneren einer Kiwi) mit kräftig lachs.
Würde mich freuen, wenn ich mit jemandem von Euch tauschen könnte, so dass dieser Strang nicht ein ungeliebtes unendliches Dasein in einer dunklen Kiste führen muss. *g*

Today the wool from my subscription to handgefaerbt.com finally arrived. Kirsten again hand-dyed some very nice skeins.
With a subscription you get 4 skeins four times a year - the colours are related to the coming season. So these are my summer skeins.

The skein on the right is my favourite one. I like it best.
The two skeins on the left are nice too.
I don't like the second skein - seen from right to left -, so I asked if anyone would like to swap.

Nickname 19.04.2007, 18.58 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.

Meine Heimatstadt:

Neuss


Aktuell dabei:









Zufallsspruch:
Die Religion kann deinen eigenen Gott nur beflecken.

powered by BlueLionWebdesign