Karins Sticheleien
2017
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930


 


In Arbeit im Februar:

Corinth
SMC-Pullover
Camomille
Spectra
Radiance Shawl
Classy Lady Cardigan
Damson (Lace-Version)
Fallmaschen-Jacke
Cables & Lace Jacket
Schachbrett-Jacke
Glockenblume
Rufflicious
Katia-Weste
Noro Cardigan

Auf den Nadeln:
Glockenblume
Rufflicious
Katia-Weste
Bi-directional Vest
Noro-Cardigan
Swing Vest
Flechtmuster-Tuch
Lady Sweater
Revontuli
Stiefmutter-Socken *
Drop-Stitch Shawl
Mrs. Bluejeans *
Perlensocken
Damen-Handstulpen
Quadratpulli
Flechtmuster-Socken
Bindi-Socken
Keyhole Top
Handsome Triangle
Icarus Shawl
Shimmer Socks
Pink Panther
Goldener Drachen
Shikisai-Jacke *
Comfort Shawl
Waffelsocken
Rainbow-Jacke *
Jacke rosa-braun
Arizona-Jacke
6fach-Socken
Modell K
Socken Lifestyle
Boucléjacke
Cape
Schal Counterpoint

To Do:


Vielleicht irgendwann:
(ganz allein für mich)

Filztasche
Birch
Bettsocken
Katzenkorb
Josephine

 Fertig in 2012:

Handytasche blau


8 Gramm

Eure Kommentare:
Tina:
Diesen Freitag haben wir gefeiert. Und ich mu
...mehr

:
Wie uninterressant!!
...mehr

MsYtseJam:
Sowas schönes hab´ ich noch nie gesehen!
...mehr

19sixty:
Als "Nüsser Mädche" (mittlerweile in die Pamp
...mehr

Andrea:
Kopf hoch, deine Mutter braucht dich ...
...mehr

Einträge ges.: 554
ø pro Tag: 0,1
Online seit dem: 13.12.2005
in Tagen: 4155

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Knitalongs

Victorian Lace Knitalong

Der Victorian Lace Knitalong kommt mir gerade recht, denn ich möchte meiner Freundin zum Geburtstag ein Schultertuch stricken.

Ich hatte bereits ins Auge gefasst, ein Modell aus dem Buch "Victorian Lace Today" zu stricken. Da passt der gerade von Iris ins Leben gerufene Knitalong natürlich wunderbar.

Die (aus meinem Stash!) ausgesuchte Wolle passt farblich dann auch noch wunderbar in die Aktion "Project Spectrum 2.0". So kann ich gleich alle drei Aktionen, die ich mir selber auf die Fahne geschrieben habe, miteinander verbinden.

Ich freue mich schon aufs Stricken des Tuches. Allerdings bin ich noch nicht schlüssig, welches Modell ich nehmen soll.
Meine Freundin ist nicht so romantisch sondern eher bodenständig veranlagt, so dass ein sehr verspieltes Tuch nicht zu ihr passen würde.
Momentan sind meine Favoriten das Tuch auf Seite 31 (evtl. ohne die angehäkelte Kante) oder das von Seite 52. Von letzterem würde ich dann aber nur den Mittelteil stricken ohne die Umrandung halt. Ich denke, das würde besser zu ihr (vorsichtshalber sage ich den Namen mal nicht *g*) passen.
Oder doch einfach Seite 157 ohne Umrandung? Hach, je länger ich in das Buch schaue, desto mehr Kandidaten kommen in die engere Wahl. Kennt Ihr das auch?

Was meint Ihr? Welches würde Euch denn besser gefallen?

Ach ja, ich werde es übrigens aus einer silbergrauen Uru-Lacewool stricken.

Nickname 07.01.2007, 10.43 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Magma

Heute fiel der Startschuss für den Magma-Knitalong.
Meinen frühen Feierabend habe ich daher direkt genutzt und den ersten Strumpf angestrickt.

Nach dem ersten Mustersatz sieht es jetzt so aus:
Magma1MS.jpg

Okay, viel ist noch nicht zu sehen.
Aber für mich ist es absolut nicht normal, dass ich von Anfang an bei einem Knitalong dabei bin. Meist stoße ich immer erst mit Verspätung darauf und bin sozusagen Quereinsteiger, wenn andere schon überall ihre Fortschrittsbilder zeigen. Tja, und dann überlege ich halt, dass ich dieses bestimmte Stück doch auch stricken könnte.

Ja, und außerdem ist das gleichzeitig das erste begonnen Teil für die Aktion "Knit from your Stash 2007", weil ich den Strang natürlich schon im Dezember neu bekommen habe und er bereits in meiner Statistik gezählt ist.

Na, hat denn jemand eine Idee, welches Muster das ist?

Nickname 02.01.2007, 19.56 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.

Meine Heimatstadt:

Neuss


Aktuell dabei:









Zufallsspruch:
Wer auf Böses sinnt, betrügt sich selbst, wer heilsamen Rat gibt, erntet Freude.

powered by BlueLionWebdesign