Karins Sticheleien
2017
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930


 


In Arbeit im Februar:

Corinth
SMC-Pullover
Camomille
Spectra
Radiance Shawl
Classy Lady Cardigan
Damson (Lace-Version)
Fallmaschen-Jacke
Cables & Lace Jacket
Schachbrett-Jacke
Glockenblume
Rufflicious
Katia-Weste
Noro Cardigan

Auf den Nadeln:
Glockenblume
Rufflicious
Katia-Weste
Bi-directional Vest
Noro-Cardigan
Swing Vest
Flechtmuster-Tuch
Lady Sweater
Revontuli
Stiefmutter-Socken *
Drop-Stitch Shawl
Mrs. Bluejeans *
Perlensocken
Damen-Handstulpen
Quadratpulli
Flechtmuster-Socken
Bindi-Socken
Keyhole Top
Handsome Triangle
Icarus Shawl
Shimmer Socks
Pink Panther
Goldener Drachen
Shikisai-Jacke *
Comfort Shawl
Waffelsocken
Rainbow-Jacke *
Jacke rosa-braun
Arizona-Jacke
6fach-Socken
Modell K
Socken Lifestyle
Boucléjacke
Cape
Schal Counterpoint

To Do:


Vielleicht irgendwann:
(ganz allein für mich)

Filztasche
Birch
Bettsocken
Katzenkorb
Josephine

 Fertig in 2012:

Handytasche blau


8 Gramm

Eure Kommentare:
Tina:
Diesen Freitag haben wir gefeiert. Und ich mu
...mehr

:
Wie uninterressant!!
...mehr

MsYtseJam:
Sowas schönes hab´ ich noch nie gesehen!
...mehr

19sixty:
Als "Nüsser Mädche" (mittlerweile in die Pamp
...mehr

Andrea:
Kopf hoch, deine Mutter braucht dich ...
...mehr

Einträge ges.: 554
ø pro Tag: 0,1
Online seit dem: 13.12.2005
in Tagen: 4155

Ausgewählter Beitrag

Freitags

Freitagsfüller # 111

1. Immer wenn ich abends zu Hause bin, zünde ich eine Kerze an und stelle sie für meinen Vater ins Fenster.

2. Der Hintergrund meines Blogs ist hellblau.

3. Der ESC geht mir am Popo vorbei und diesen Lena-Hype kann ich nicht nachvollziehen; schon letztes Jahr war mir das alles too much und so gar nicht mein Geschmack (weder musikalisch noch "menschlich").

4. Eis
für alle!

5. Es überraschte mich, dass gestern am späten Vormittag ein Anruf kam, dass ein Einkauf bei A**i ansteht.

6. Meine Haarfarbe, -länge und "-form" ist mir inzwischen nicht mehr so wichtig; war es eigentlich noch nie.


7. Was das Wochenende angeht: heute Abend freue ich mich auf nichts Besonderes, morgen habe ich einen Besuch in Neuss geplant und Sonntag möchte ich mich weiter erholen und regenierieren nach fast drei Wochen Arbeitsunfähigkeit.

Nickname 13.05.2011, 10.22

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.











Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.

Meine Heimatstadt:

Neuss


Aktuell dabei:









Zufallsspruch:
Mit den Floskeln der Alltäglichkeit baggerst du Worte in deine Zeit hinein die den reichen satten Mutterboden deiner Seelensprache ins Schuttloch der Beliebigkeit entsorgen.

(C) Christa Schyboll


powered by BlueLionWebdesign