Karins Sticheleien
2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      


 


In Arbeit im Februar:

Corinth
SMC-Pullover
Camomille
Spectra
Radiance Shawl
Classy Lady Cardigan
Damson (Lace-Version)
Fallmaschen-Jacke
Cables & Lace Jacket
Schachbrett-Jacke
Glockenblume
Rufflicious
Katia-Weste
Noro Cardigan

Auf den Nadeln:
Glockenblume
Rufflicious
Katia-Weste
Bi-directional Vest
Noro-Cardigan
Swing Vest
Flechtmuster-Tuch
Lady Sweater
Revontuli
Stiefmutter-Socken *
Drop-Stitch Shawl
Mrs. Bluejeans *
Perlensocken
Damen-Handstulpen
Quadratpulli
Flechtmuster-Socken
Bindi-Socken
Keyhole Top
Handsome Triangle
Icarus Shawl
Shimmer Socks
Pink Panther
Goldener Drachen
Shikisai-Jacke *
Comfort Shawl
Waffelsocken
Rainbow-Jacke *
Jacke rosa-braun
Arizona-Jacke
6fach-Socken
Modell K
Socken Lifestyle
Boucléjacke
Cape
Schal Counterpoint

To Do:


Vielleicht irgendwann:
(ganz allein für mich)

Filztasche
Birch
Bettsocken
Katzenkorb
Josephine

 Fertig in 2012:

Handytasche blau


8 Gramm

Eure Kommentare:
Tina:
Diesen Freitag haben wir gefeiert. Und ich mu
...mehr

:
Wie uninterressant!!
...mehr

MsYtseJam:
Sowas schönes hab´ ich noch nie gesehen!
...mehr

19sixty:
Als "Nüsser Mädche" (mittlerweile in die Pamp
...mehr

Andrea:
Kopf hoch, deine Mutter braucht dich ...
...mehr

Einträge ges.: 554
ø pro Tag: 0,1
Online seit dem: 13.12.2005
in Tagen: 5025

Ausgewählter Beitrag

Zahl des Tages

167 - das ist die Zahl des Tages.

So viele Maschen habe ich nämlich jetzt am Abend auf der Nadel, nachdem ich erst heute mittag mit (m)einem neuen Projekt angefangen habe:



Das soll mal der Icarus Shawl aus der Interweave Knits Sommer 2006 werden.

Auf Bildern gesehen habe ich den Icarus Shawl bereits in diversen Blogs und irgendwie stand er wohl auch ganz unbewusst auf meiner Wunschliste. Aber ganz weit unten.
Als ich jedoch Elke bei Daniela beobachten konnte, wie sie fleißig an ihrem hellblauen Icarus Shawl nadelte, ist der Funke vollends übergesprungen. Ich konnte einfach nicht die Augen von dem schönen Tuch lassen. *g*

Und so suchte ich zu Hause angekommen stehenden Fußes ein Garn und die Anleitung und habe gestern mittag sofort begonnen. Es hat dermaßen in den Fingern gejuckt, dieses Projekt zu beginnen, dass ich nicht noch einen Tag hätte warten können... *g*
Kennt Ihr das auch?

Nachdem ich in der letzten Zeit viele echte Lace-Projekte gestrickt habe (das heißt, sowohl Hin- als auch Rückreihe werden mit Muster gestrickt), ist dieser Shawl mal eine willkommene Abwechslung, weil die Rückreihen einfach links abgestrickt werden.
Das Muster auf der rechten Seite ist sehr eingänging und obwohl ich natürlich die Maschen mitzählen muss, ist es trotzdem eine Art "mindless knitting".
Und ganz bewusst habe ich ein "robusteres" Garn gewählt, weil ich ja gerade erst etliche Projekte aus ganz dünner Wolle gestrickt habe.
Entschieden habe ich mich für ein sogenanntes "Designer-Garn" in der Grundfarbe weiß, dem dann ein farbiger Lurexfaden und ein hauchdünner Faden in pastelligem Farbverlauf beigemischt wurden.


Number of the day

167 - that's the number of the day.

This is the number of stitches I have on my needles now since I started knitting the Icarus Shawl from Interweave Knits Summer 2006 issue a few hours ago.

Okay, I've seen this shawl several times in many blogs before but when I met Elke last week who was knitting on her light blue Icarus Shawl, I couldn't think of anything else but starting one on my own. And so I did immediately the day after. *lol*

As I did many "real" lace projects (which means to knit a pattern at the right and the wrong side) during the last weeks, this is kind of a "mindless knitting" project as the wrong side only calls for purl stitches. And the pattern on the right side is very catchy too. I have to count stitches though.

I chose a cotton wool for this project as I didn't want to knit another shawl with a thin lace wool and I just wanted to create another look.
It's a white cotton mixed with a thin coloured Lurex ply and a thin ply coloured in pastels.

Nickname 28.04.2007, 22.38

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Franzizicki

Hallo Karin,

der Shawl wird wunderschön, soweit ich das sehen kann. Ich bin schon sehr auf das Endprodukt gespannt.

LG Franzizicki

vom 29.04.2007, 12.12
1. von Elke

Hallo Karin,
da bist Du aber schon ordentlich weit gekommen. Ich finde das Garn und die Farbe sehr schön. Soo rubust wirkt es auf mich gar nicht. Bei deinem Tempo könntest Du mich ja noch überrunden.
Schönen Sonntag wünscht Dir
Elke

vom 29.04.2007, 11.29
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Meine Heimatstadt:

Neuss


Aktuell dabei:









Zufallsspruch:
Das Leben ist ein anderes Wort für die Tragik, dass eine Kleinigkeit genügt, um uns emporzutragen, aber auch um uns zu vernichten.

powered by BlueLionWebdesign